AUDIOWIREGOLD-coming soon
AK-RCA KOAX/CU/AH

Basis RCA Analogkabel

Produkteigenschaften

Die BASISTON- UND RAUMÜBERTRAGUNGSKOMPONENTE AUDIOWIREGOLD AK-RCA KOAX/CU/AH, Made in China, verfügt durch die  Kombination ihrer LOWFI und BASIS Technologien, Metalle und Isolatoren für digitale Tonformate von bis zu 12 Bit/32 kHz bzw. dazu äquivalente analoge Tonformate über die Voraussetzungen für die Übertragung von Stimmen, Instrumenten und Geräuschen und dreidimensionalen Räumen in Breite, Höhe und Tiefe auf BASIS Niveau.

ÜBERTRAGUNGSQUALITÄT DREIDIMENSIONALE RAUMINFORMATIONEN B/H/T

Die BASISTON- UND RAUMÜBERTRAGUNGSKOMPONENTE AUDIOWIREGOLD AK-RCA KOAX/CU/AH, Made in China, verfügt pro Stereopaar über 2 Einkern Metalleiter mit Abstandshaltern aus PVC Fäden zwischen den PVC Isolatoren und ihren Metalleitern (1xL+, 1xR+) sowie 2 verkupferte Schirmgeflechte (1xL-, 1xR-) vom chinesischen Industriemetalltyp OXYGEN FREE COPPER¹ mit IACS Werten zwischen  85% und bis zu 100%² und dadurch bedingten Leitfähigkeiten zwischen 78,4%³ und bis zu 92,25%³ vor Querströmen.

Gegen dreidimensionale Raumübertragungsverluste ihrer Metalleiter aus dem chinesischen Industriemetalltyp OXYGEN FREE COPPER¹ durch Isolatorreibungen und elektrostatische Aufladungen ihrer Isolatoren und kontaktierenden Metalloberflächen sowie Hochfrequenzstörungen, elektromagnetische Felder, Innenleiter- und Tieftonvibrationen verfügt die BASISTON- UND RAUMÜBERTRAGUNGSKOMPONENTE AUDIOWIREGOLD AK-RCA KOAX/CU/AH mit Ausnahme der Abstandshalter und ihres Schirmgeflechtkonstrukts  über keine spezifischen Materialien und Technologien.

Basierend auf dem im Jahr 1880 entwickelten asymmetrischen KOAXKABELAUFBAU, der technologisch seit der Markteinführung des KIMBER KABLE PBJ in der Kategorie der analogen RCA Kabel hoffnungslos veraltet ist, in Kombination mit ihren LOWFI  und BASIS Technologien und Materialien verfügt die BASISTON- UND RAUMÜBERTRAGUNGSKOMPONENTE AUDIO/WIRE/GOLD AK-RCA KOAX/CU/AH in ihrer Funktion als RCA Analogkabel über die Voraussetzung zur Übertragung der Rauminformationen von digitalen Tonformaten von bis zu 12 Bit/32 kHz bzw. dazu äquivalenten analogen Tonformaten in auch nach intensivem Boxenverrücken nahezu nicht erahnbare dreidimensionale Räume in Breite, Höhe und Tiefe auf BASISRAUM⁵ Niveau.

¹VERY SOLID LONG GRAIN PERFECT SURFACE COPPER++ = SEHR SOLIDES LANGKÖRNIGES KUPFER MIT PEFEKTER OBERFLÄCHE basiert auf dem asiatischen Industriekupfertyp OFC = SAUERSTOFFREIES KUPFER. Während der Produktion wird sehr viel Wert darauf gelegt, dass die Oberflächen der Kupferlitzen möglichst gleichmäßig gerundet werden. ²Bitte beachten Sie, dass wir keinen Einfluss auf chinesische Industrieverarbeitungsprozesse haben und daher die Leitfähigkeiten der Metalle dieses Kabels aufgrund von Fertigungstoleranzen extrem schwanken können. ³In Relation zu der ULTRA HIGH END BENCHMARK REFERENZMETALLQUALITÄT KIMBER BLACK PEARL REINSILBER. ⁴In Relation zu dem ULTRA HIGH END BENCHMARK REFERENZKABEL KIMBER SELECT KS-1038S.

ÜBERTRAGUNGSQUALITÄT DYNAMIK STIMMEN/INSTRUMENTE/GERÄUSCHE

Die BASISTON- UND RAUMÜBERTRAGUNGSKOMPONENTE AUDIOWIREGOLD AK-RCA KOAX/CU/AH, Made in China, verfügt pro Stereopaar über 2 Einkern Metalleiter mit Abstandshaltern aus PVC Fäden zwischen den PVC Isolatoren und ihren Metalleitern (1xL+, 1xR+) sowie 2 verkupferte Schirmgeflechte (1xL-, 1xR-) vom chinesischen Industriemetalltyp OXYGEN FREE COPPER¹ mit IACS Werten zwischen  85% und bis zu 100%² und dadurch bedingten Leitfähigkeiten zwischen 78,4%³ und bis zu 92,25%³ vor Querströmen.

Gegen Tonübertragungsverluste ihrer Metalleiter aus dem chinesischen Industriemetalltyp OXYGEN FREE COPPER¹ durch Isolatorreibungen und elektrostatische Aufladungen ihrer Isolatoren und kontaktierenden Metalloberflächen sowie Hochfrequenzstörungen, elektromagnetische Felder, Innenleiter- und Tieftonvibrationen verfügt die BASISTON- UND RAUMÜBERTRAGUNGSKOMPONENTE AUDIO/WIRE/GOLD AK-RCA KOAX/CU/AH mit Ausnahme der Abstandshalter und ihres Schirmgeflechtkonstrukts  über keine spezifischen Materialien und Technologien.

Basierend auf dem im Jahr 1880 entwickelten asymmetrischen KOAXKABELAUFBAU, der technologisch seit der Markteinführung des KIMBER KABLE PBJ in der Kategorie der analogen RCA Kabel hoffnungslos veraltet ist, in Kombination mit ihren LOWFI  und BASIS Technologien und Materialien verfügt die BASISTON- UND RAUMÜBERTRAGUNGSKOMPONENTE AUDIOWIREGOLD AK-RCA KOAX/CU/AH in ihrer Funktion als RCA Analogkabel für digitale Tonformate von bis zu 12 Bit/32 kHz bzw. dazu äquivalenten analogen Tonformaten über die Voraussetzungen zur Übertragung von Stimmen, Instrumenten und Geräuschen mit einer relativen Dynamik von bis zu kleiner 50%⁴ auf BASISTON⁵ Niveau.

¹Chinesischer Industriekupfertyp OXYGEN FREE COPPER (OFC)= SAUERSTOFFFREIES KUPFER. ²Bitte beachten Sie, dass wir keinen Einfluss auf chinesische Industrieverarbeitungsprozesse haben und daher die Leitfähigkeiten der Metalle dieses Kabels aufgrund von Fertigungstoleranzen extrem schwanken können. ³In Relation zu der ULTRA HIGH END BENCHMARK REFERENZMETALLQUALITÄT KIMBER BLACK PEARL REINSILBER. ⁴Maximal mögliche Dynamik dieses Kabeltyps in Relation zu dem ULTRA HIGH END BENCHMARK REFERENZKABEL KIMBER SELECT KS-1038S auf Basis des KOSCAR™-Systems und des BOSCAR™-Systems, die je nach Industriecharge auch deutlich geringer sein kann. ⁵Die Eingruppierung basiert auf dem BOSCaR™-System. In Relation zu dem ULTRA HIGH END BENCHMARK REFERENZKABEL KIMBER SELECT KS-1038S.

ÜBERTRAGUNGSQUALITÄT TONAUFLÖSUNG STIMMEN/INSTRUMENTE/GERÄUSCHE

Die BASISTON- UND RAUMÜBERTRAGUNGSKOMPONENTE AUDIOWIREGOLD AK-RCA KOAX/CU/AH, Made in China, verfügt pro Stereopaar über 2 Einkern Metalleiter mit Abstandshaltern aus PVC Fäden zwischen den PVC Isolatoren und ihren Metalleitern (1xL+, 1xR+) sowie 2 verkupferte Schirmgeflechte (1xL-, 1xR-) vom chinesischen Industriemetalltyp OXYGEN FREE COPPER¹ mit IACS Werten zwischen  85% und bis zu 100%² und dadurch bedingten Leitfähigkeiten zwischen 78,4%³ und bis zu 92,25%³ vor Querströmen.

Gegen Tonübertragungsverluste ihrer Metalleiter aus dem chinesischen Industriemetalltyp OXYGEN FREE COPPER¹ durch Isolatorreibungen und elektrostatische Aufladungen ihrer Isolatoren und kontaktierenden Metalloberflächen sowie Hochfrequenzstörungen, elektromagnetische Felder, Innenleiter- und Tieftonvibrationen verfügt die BASISTON- UND RAUMÜBERTRAGUNGSKOMPONENTE AUDIOWIREGOLD AK-RCA KOAX/CU/AH mit Ausnahme der Abstandshalter und ihres Schirmgeflechtkonstrukts  über keine spezifischen Materialien und Technologien.

Basierend auf dem im Jahr 1880 entwickelten asymmetrischen KOAXKABELAUFBAU, der technologisch seit der Markteinführung des KIMBER KABLE PBJ in der Kategorie der analogen RCA Kabel hoffnungslos veraltet ist, in Kombination mit ihren LOWFI  und BASIS Technologien und Materialien verfügt die BASISTON- UND RAUMÜBERTRAGUNGSKOMPONENTE AUDIOWIREGOLD AK-RCA KOAX/CU/AH in ihrer Funktion als RCA Analogkabel für digitale Tonformate von bis zu 12 Bit/32 kHz bzw. dazu äquivalenten analogen Tonformaten über die Voraussetzungen zur Übertragung von Stimmen, Instrumenten und Geräuschen mit einer relativen Tonauflösung von bis zu kleiner 50%⁴ auf BASISTON⁵ Niveau.

¹Chinesischer Industriekupfertyp OXYGEN FREE COPPER (OFC)= SAUERSTOFFFREIES KUPFER. ²Bitte beachten Sie, dass wir keinen Einfluss auf chinesische Industrieverarbeitungsprozesse haben und daher die Leitfähigkeiten der Metalle dieses Kabels aufgrund von Fertigungstoleranzen extrem schwanken können. ³In Relation zu der ULTRA HIGH END BENCHMARK REFERENZMETALLQUALITÄT KIMBER BLACK PEARL REINSILBER. ⁴Maximal mögliche Tonauflösung dieses Kabeltyps in Relation zu dem ULTRA HIGH END BENCHMARK REFERENZKABEL KIMBER SELECT KS-1038S auf Basis des KOSCAR™-Systems und des BOSCAR™-Systems, die je nach Industriecharge auch deutlich geringer sein kann. ⁵Die Eingruppierung basiert auf dem BOSCaR™-System. In Relation zu dem ULTRA HIGH END BENCHMARK REFERENZKABEL KIMBER SELECT KS-1038S.